Wohlfühlen in ...

Sie sind hier:  Startseite > Ortsausschuss

Ortsausschuss


 OAS Aufgabe

Gegründet und ins Vereinsregister Rheinbach eingetragen am 01.07.1998

Zweck des Vereins :

- die Koordinierung der Aktivitäten der Ortsvereine.

- Einsatz für Erhaltung und Weiterführung des traditionellen Brauchtums.

- Die Nutzung der Mehrzweckhalle Ramershoven für die Erreichung der Vereinszwecke, darin ist die Koordinierung der Benutzung der Halle durch die Vereine sowie die Überwachung enthalten.

- Organisation und Durchführung von Altentagen und besondere, über den Rahmen von Vereinsfesten hinausgehenden Veranstaltungen.

- Die Pflege des kulturellen Dorf- und Vereinslebens in der ehemaligen politischen Gemeinde Ramershoven.

Mitglieder des Vereins :


• jeweils zwei Vertreter der Ortsvereine

• dem/der Ortsvorsteher(in) von Ramershoven

• dem/der jeweiligen Ratsherr(frau) des Wahlkreies der ehemaligen politischen Gemeinde Ramershoven, soweit er (sie) in Ramershoven wohnt

• vier Bürgervertreter aus Ramershoven
• ein Bürgervertreter aus Peppenhoven

Der Verein kann sich zur Erfüllung seiner Aufgaben Hilfspersonen bedienen, soweit er diese Aufgaben nicht selbst wahrnimmt.

Die Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind oder durch unverhältnissmäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Alle Vereimsämter sind ehrenamtlich.

Der Verein ist parteipolitisch neutral und vertritt den Grundsatz religiöser und weltanschaulicher Toleranz.

 

 

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login